Aktuelle Erreichbarkeit

13. März 2020

Produkte

Liebe XPERT- und medix-KundInnen!

Wir haben die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus und die empfohlenen Maßnahmen der Bundesregierung verfolgt. Im Rahmen unseres Krisenmanagements wurden diese Daten von uns wiederholt analysiert und intern besprochen. Durch die von der Bundesregierung und ihren ExpertInnen durchgeführten Ankündigungen und gesetzten Schritte haben wir beschlossen, allen unseren MitarbeiterInnen Telearbeit zu ermöglichen.

Diese Maßnahmen setzen wir einerseits um Ihnen weiterhin durchgehend zur Verfügung stehen zu können und andererseits um den Empfehlungen der Bundesregierung folgend die sozialen, gesellschaftlichen und persönlichen Kontakte möglichst auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Mit diesem Schritt können wir die potentiellen Effekte von eventuellen Standortschließungen und/oder Quarantänemaßnahmen minimieren und unsere Produkte für Sie warten.

Ab Montag, den 16.03.2020, werden eingehende Anrufe von unserer Telefonanlage an die jeweiligen Mobiltelefone unserer MitarbeiterInnen weitergeleitet und dort entgegengenommen. Wir bitten um Verständnis, dass es hierbei zu geringfügig längeren Wartezeiten kommen kann und dass wir großteils auf interne Weiterleitungen verzichten müssen, sondern vermehrt mit dem Ausrichten von Rückrufwünschen arbeiten werden. Beachten Sie bitte, dass Anrufe bzw. Rückrufe unsererseits teilweise mit unterdrückter Rufnummer durchgeführt werden. Wir sind wie bisher auch uneingeschränkt per E-Mail für Sie erreichbar und können auch weiterhin Fernwartungen und Hilfestellungen via TeamViewer durchführen.

Wir sind nach wie vor von Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 18:00 und am Freitag von 08:00 bis 17:00 unter 0800 333 460 sowie unter xperten@x-bs.at für Sie erreichbar.

Wir hoffen, dass Sie diese Maßnahmen nachvollziehen können und bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr XPERT- und medix-Team